NEWS

Personelle Veränderungen

Riccardo Virga neuer Sales Director Scania


Riccardo Virga hat per 5. August 2019 die Leitung des Lkw-Verkaufs bei der Scania Schweiz übernommen. Er hat damit die Nachfolge von Stina Fagerman angetreten. Riccardo Virga verfügt über langjährige Erfahrung im Nutzfahrzeug- sowie Geschäftsleitungsbereich und hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich weitergebildet.

Martin Währy Betriebsleiter Services in Pratteln


Martin Währy hat bei der Scania in Pratteln als Betriebsleiter Services angefangen. Er hat die Nachfolge von Robert Frank, der weiterhin für die Betriebsleitung von Scania Murgenthal verantwortlich ist. Martin Währy ist für Scania-Kunden in der Nordwestschweiz kein Unbekannter: Er war zuvor schon einige Jahre als Serviceberater in Pratteln tätig.

Christoph Burkhalter Betriebsleiter Services in Schönbühl und Uetendorf


Christoph Burkhalter hat bei der Scania in Schönbühl und Uetendorf als Betriebsleiter Services angefangen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Nutzfahrzeug-Bereich und hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich bis zum Betriebswirt im Automobilgewerbe HFP weitergebildet.

Gölä und Trauffer unterwegs als Büezter Buebe.

gutes team

Büetzer Buebe unterwegs mit Scania Lkw


Gölä und Trauffer, die erfolgreichsten Schweizer Mundartmusiker, rocken als Büetzer Buebe gemeinsam das Land. Bevor die beiden ihre exklusiven Konzerte am 22. und 23. August 2020 im Zürcher Letzigrund geben, touren sie durch die Schweiz und dort wo es möglich ist, benutzen die Büetzer Buebe einen Scania.


«Wenn es um Schweizer Mundartmusik geht, denkt man automatisch an Gölä und Trauffer – so verhält es sich auch mit Lkw und Scania. Und auch die Musik der Büetzer Buebe passt gut in unsere Kabinen» freut sich Gerhard Waser, Generaldirektor der Scania Schweiz AG, über die Zusammenarbeit.

Artikel teilen